FAQ´s

Hier erhälst du Antworten auf deine Fragen zum LIBERTY BASED TRAINING Online-Basiskurs!

„Wie lang geht der LIBERTY BASED TRAINING Online-Basiskurs?“

Der Kurs geht 6 Wochen lang.

„Welche Voraussetzungen muss ich für eine Teilnahme erfüllen?“

Du solltest den Wunsch haben, mit deinem Pferd eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen zu wollen. Außerdem sollte es dir möglich sein, mehrmals in der Woche Zeit mit deinem Pferd verbringen zu können.

„Welche Ausrüstung benötige ich für diesen Kurs?“

Du benötigst lediglich ein Halfter und ein Führseil/einen Führstrick.

„Mir steht kein Reitplatz und keine Reithalle zur Verfügung. Kann ich dennoch an dem LIBERTY BASED TRAINING Online-Basiskurs teilnehmen?“

Die Aufgaben in diesem Kurs kannst du auch ohne einen speziellen Platz bearbeiten.

„Ich habe (ab und an) Schwierigkeiten mit meinem Pferd am Boden. Bin ich überhaupt bereit für diesen Kurs?“

Ja, auf jedenfall! Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich! Dieser Kurs wird dir dabei helfen, dein Pferd besser zu verstehen und verständlicher zu kommunizieren. Und das ohne Gewalt anzuwenden.

„Ich habe keine Erfahrungen mit der Freiarbeit, ist der Kurs trotzdem für mich geeignet?“

Ja, auf jedenfall! Dann ist dieser Kurs genau das Richtige für dich! Dieser Kurs wird dir dabei helfen, dein Pferd besser zu verstehen und verständlicher zu kommunizieren. Und das ohne Gewalt anzuwenden.

„Mein Pferd tanzt mir auf der Nase herum und ich weiß nicht, wie ich ihm klar machen soll, dass ich der Chef bin. Hilft mir dieser Kurs hierbei?“

Dieser Kurs beschäftigt sich mit dem Aufbau einer vertrauensvollen Beziehung zwischen deinem Pferd und dir. Wir wollen das Pferd nicht dominieren, sondern mit ihm zusammenarbeiten. Das geht nur, wenn wir sein Vertrauen gewinnen können. Es geht darum, sich dahin zu entwickeln, dass das Pferd gerne mit dir zusammen ist und auf deine Führungsqualitäten vertraut. In diesem Kurs lernst du, wie du ein vertrauenswürdiger (führender) Partner für dein Pferd werden kannst.

„Ist dieser Kurs ein reiner Freiarbeitskurs?“

Nein. In diesem Kurs gibt es verschiedene Aufgaben mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Für manche Aufgaben nutzen wir Halfter und Strick oder Seil und einige Aufgaben werden frei bearbeitet.

„Wie lange habe ich für jede Aufgabe Zeit?“

Du hast für jede Aufgabe alle Zeit der Welt. Das LIBERTY BASED TRAINING ist kein Baukastensystem. Alle Elemente greifen ineinander und sind miteinander verbunden. Da jedes Pferd-Mensch-Team an einem individuellen Punkt ist, wird im Kurs auch ganz individuell gearbeitet. Mit jeder Aufgabe kannst du dich so lange beschäftigen, wie du möchtest. Die nächsten Aufgaben kannst du parallel bearbeiten.

„Wird in diesem Kurs mit positiver oder negativer Verstärkung gearbeitet?“

Sowohl als auch. Es geht in diesem Kurs nicht darum, zur Leckerliemaschine zu werden. Genauso geht es aber auch nicht darum, dem Pferd Druck zu machen, wenn es etwas nicht möchte. Mir ist es wichtig, dass ein Pferd „Nein“ sagen kann, ohne dafür etwas schlimmes befürchten zu müssen. Dinge, die wir gut finden, werden aber positiv verstärkt. Das geht zum Beispiel auch ganz wunderbar, in dem wir das Pferd an seiner Lieblingsstelle kraulen, zusammen Pause machen und das Pferd dabei grasen lassen oder wieder zur Herde zurückkehren.

„Muss ich etwas in der Facebookgruppe posten?“

Nein, das musst du natürlich nicht. Aber der Austausch kann dich zusätzlich in deiner persönlichen Entwicklung weiter bringen. Die Entscheidung liegt aber ganz bei dir.

„Ich kann mir den Kurs nicht leisten, möchte aber unbedingt dabei sein. Gibt es da eine Möglichkeit?“

Wenn du bei diesem Kurs dabei sein möchtest, soll es an dem Preis nicht scheitern. Ich bin gerne dazu bereit, über eine mehrmonatige Ratenzahlung mit dir zu sprechen.

„Ich bin mir nicht sicher, ob mich ein Onlinekurs weiter bringt.“

Obwohl, oder gerade weil ich davon überzeugt bin, dass dieser Kurs dich ein ganzes Stück auf deinem Weg weiterbringen wird, habe ich mir etwas überlegt. Ich gebe dir eine 100 % Geld-zurück-Garantie, wenn du nachweislich NICHTS aus diesem Kurs mitnehmen konntest. Diese Garantie gebe ich dir aber nur, wenn du wirklich an den Aufgaben gearbeitet hast und sie dich nicht weiter gebracht haben.